Willkommen da draussen
Camping with Nature and Us

Teil der Natur

Als Menschen, gerade als Camperinnen und Outdoor-Liebhaber lieben wir die Natur – ja, wir sind Teil davon. Darum ist Nachhaltigkeit für uns mehr als ein schönes Schlagwort. Wir wissen genau, was wir darunter verstehen. Und wir entwickeln laufend neue, immer bessere Konzepte, die wir nach und nach auf all unseren Campingplätzen umsetzen. So engagieren wir uns in der Kommune, gestalten unsere Umgebung aktiv mit. Aus Respekt für das, was wir lieben. Und zu dem wir gehören.

Schritt für Schritt für einen nachhaltigeren Campingplatz

Wir haben ein Ziel: Camping im Einklang mit der Natur. Darauf arbeiten wir hin – mit kleinen und grösseren Veränderungen.

07Plastiklose Abfalleimer

Plastik, lieber nicht. Wenn immer es geht. Unsere Abfallbehälter etwa sind aus recyceltem Metall oder Holz.

Abfall Management
06Recycling-Toilettenpapier

Eigentlich eine Selbstverständlichkeit: Wir verwenden ausschliesslich recyceltes Toilettenpapier.

Abfall Management
Neue Ideen

Und ja, Vorschläge und Hinweise nehmen wir gerne entgegen.

Kontaktieren Sie uns
05Lokale Produkte

Partnerinnen und Hersteller aus der Region beliefern uns mit wunderbaren Produkten. Das ist uns ganz wichtig. Und wie sie schmecken!

Lokale Partnerschaften
04Klimafreundliche Website

Bei der Umsetzung achten wir auf Nachhaltigkeit. Ebenso auf einen möglichst geringen Stromverbrauch bei der Nutzung der Website.

Energieeffizienz
03Elektrofahrzeuge für den Staff

Fast lautlos kurven sie durchs Gelände, elegant, kommen überall durch. Die ganze Power kommt aus der Steckdose – klar, Öko-Strom.

Energieeffizienz
02Lokales Bier

Die kleine Brauerei um die Ecke braut hervorragendes Bier. Wichtig aus Umweltsicht: Der Transportweg zu uns ist superkurz.

Lokale Partnerschaften
01Holzstühle

Unsere Stühle sind aus nachhaltig gewonnenem Nussholz gefertigt. Sie sehen wunderschön aus. Und sie halten ewig.

Nachhaltiger Unterhalt